Verein

Turnernachmittag am 1. Adventsonntag

Herzliche Einladung zu unserem trationellen Turnernachmittag am kommenden Sonntag, den 3.12. in der Bayernhalle. Beginnen werden wir um 14.30 Uhr mit einer Bewegungslandschaft zum Mitmachen für alle Kinder Um 15 Uhr ist die Begrüßung und Ansprache zum 60. Jubiläum der Fahnenweihe, danach kommen die Vorführungen unserer Kinder-und Jugendsportgruppen und zum Schluß schaut auch noch der Nikolaus mit einem kleinen Geschenk für die Kinder vorbei. Für Kaffee und Kuchen, sowie Getränke ist bestens gesorgt.

Luftballon Weitflugwettbewerb

Am Kerbmontag fand wieder unser begehrter Luftballon Weitflugwettbewerb statt. Der Ballon unserer Siegerin Mia Brenneis flog 475 km bis nach Magdeburg! Die weiteren Gewinner sind: Saskia Zydek, Marlon Reisert und Kioni Sullivan. Die Siegerehrung mit tollen Preisen fand am Dienstag, 24.10. um 17 Uhr in der Turnhalle der Waldschule statt. Herzlichen Glückwunsch!

Der Turnverein beteiligt sich am "Tag der Vereine"

Tag der Vereine 2017

Los geht`s um 11 Uhr mit einer kleinen akademischen Feier zu den 70 und 60jährigen Jubiläen von ARGE und AdO. Ab 12 Uhr präsentieren sich die teilnehmenden Ortsvereine mit Ständen und Vorführungen. Für die Kleinen gibt es eine Bewegungslandschaft.

Helfer für die Kerb gesucht

Für den Kerbmontag benötigen wir noch Dienste:
Küche, 11 - 14 Uhr
Küche, 17 - 20 Uhr
Kasse, 20 - 23 Uhr
Getränke, ganztägig

Zelt-Aufbau, 07.09., 16 Uhr
Zelt einräumen, 08.09., 17 Uhr
Zelt einräumen, 09.09., 10 Uhr
Zelt-Abbau, 12.09., 09 Uhr

Helfer bitte bei Laura Lampert (lauralampert@hotmail.de) oder Peter Kreß (peter_kress@web.de) melden. Dankeschön.

Bericht über die Jahreshauptversammlung 2017

Im Gegensatz zu den eher negativen Informationen bzgl. der Liegenschaft im letzten Jahr, konnte der 1. Vorsitzende Peter Kreß auf der diesjährigen JHV am 13.05.2017 ausschließlich Positives berichten.

Mit 918 Mitgliedern hat der Turnverein den höchsten Mitgliederstand seit 10 Jahren. Überhaupt erfreut sich der Turnverein eines kontinuierlichen Anstiegs der Mitgliedszahlen. Die Wirtschaftskasse, die die Finanzlage der Liegenschaft widerspiegelt, kommt aktuell ohne Vereinszuschüsse aus.

Die vom Vorstand angeregten und von den Mitgliedern mitgetragenen Vorschläge der jüngsten Vergangenheit zeigen also Wirkung.

Das breitgefächerte Sportangebot im Bereich Turnen und Fitness konnte durch eine zusätzliche Übungsleiterin erweitert werden. Zwei Jugendliche werden zu Übungsleitern ausgebildet und wollen in der nächsten Zukunft spezielle Angebote für Jugendliche anbieten. Damit möchte der Turnverein seine Attraktivität bei den Jugendlichen weiter steigern. Einen großen Beitrag dazu leistet auch das Jugendteam, welches über die vielen Aktivitäten, wie Besuch des Phantasialandes oder der Eishalle in Aschaffenburg berichtete.

Für sein reichhaltiges Angebot für Senioren ist der Verein als seniorenfreundlicher Verein ausgezeichnet worden und die Kooperation mit dem Kindergarten „Villa Kunterbunt“ wurde mit einem Preis ausgezeichnet.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft konnte der Verein Laura Lampert, Stefan Geppert, Monika Blautzik und Angelika Tesar ehren. Schon 40 Jahre halten Andrea Kersten, Elisabeth Sittinger, Manuela Hofmann, Christine Huth, Markus Huth, Christoph Malsy, Sandra Steinmetz und Simone Nitzler dem Verein die Treue. Sylvia Jänicke sogar schon 50 Jahre.

Die bei Wettkämpfen erfolgreichste Abteilung des Vereins, die u. a. mit Bernard Jagusch einen zweimaligen Deutschen Meister stellt, ist die Leichtathletik-Abteilung. 15 Sportler aus dieser Abteilung wurden geehrt: Annette Fuchs, Niclas Heßberger, Bernard Jagusch, Tanja Kneisel, Amélie Lasbleiz, Franz Kihn, Wolfgang Kinner, Frédéric Lasbleiz, Gérard Lasbleiz, Dr. Klaus Lotz, Jannik Reisert, Franziska Reusert, Leon Schröder, Lilly Steffan und Mark Uhl.

Aus der Volleyballabteilung konnten geehrt werden: Celina Heimrich, Amélie Lasbleiz und Caroline Lasbleiz für ihren Bezirksmeistertitel der U12 sowie Tabea Botzem, Emily Döbert, Tuana Korkmaz, Joana Kuhn, Amélie Lasbleiz und Caroline Lasbleiz für den 3. Platz bei den Bezirksmeisterschaften der U14.

Für jeweils 10 Jahre Übungsleitertätigkeit wurden Astrid Herbst und Carina Sauer geehrt.

Peter Kreß bedankte sich nach seinem Bericht bei seinen Vorstandskollegen, die trotz des starken Wellengangs im letzten Jahr das Schiff Turnverein in ruhigere Gewässer manövriert haben, sowie dem Vereinsausschuss und allen Mitgliedern, die zum Gelingen der Festivitäten des Vereins über das Jahr hinweg beigetragen und geholfen haben.

Leichtathleten

Das Bild zeigt einen Teil der erfolgreichen Leichtatheleten und den 1. Vorsitzender Peter Kreß (rechts).