Verein

Bonifatiuslauf 2018

Lauf zu Gunsten der Reparatur der Kirchturmuhr unserer Pfarrkirche St. Bonifatius

Zeit ist das, was man an der Uhr abliest“ (Albert Einstein). Der Blick auf die Kirchturmuhr von St. Bonifatius unterstützt diese Feststellung leider nicht mehr. Im Rahmen des diesjährigen Großwelzheimer Pfarrfestes richtet der Turnverein erneut einen Laufwettbewerb aus. In diesem Jahr laufen die teilnehmenden Mannschaften zu Gunsten der Reparatur der Kirchturmuhr. Eingeladen sind Karlsteiner Vereine, Organisationen sowie die Schule und Kindergärten. Auch Firmen oder private Gruppen können gerne teilnehmen.

Es wird viele Sieger geben:

1. die Kirchturmuhr unserer Pfarrkirche St. Bonifatius

2. die Mannschaft, die nach 3 Stunden die meisten Runden gelaufen hat

3. die Mannschaft, die bis zum Abschluss der Veranstaltung die größte Summe an Sponsorengeldern gesammelt hat

Alternativ zur sportlichen Leistung kann somit jede teilnehmende Mannschaft durch Kreativität, Engagement und Überzeugungskraft beim Sammeln von Spenden auch zum Sieger werden! Machen Sie die Teilnahme zu Ihrem eigenen Event 2018. Gemeinschaft leben mit viel Spaß und körperlicher Betätigung.

Ablauf:

Der Lauf startet Samstag, den 16.06.2018 um 17:00 Uhr. Gelaufen wird 3 Stunden bis 20:00 Uhr. Gezählt wird jede volle Runde ( Überlaufen des Zielstrichs ). Zu jedem Zeitpunkt befindet sich maximal ein Läufer einer jeden Mannschaft auf der Strecke.

Laufstrecke:

Gestartet wird am Festplatz in der Klostergasse, diese geht es entlang bis zum Ende der Schrebergärten. Dort biegt die Strecke rechts ab zum Spielplatz im Mainvorland. Unterhalb des Spielplatzes geht es über einen Wiesenweg zurück bis zum Festplatz. Nach einem kurzen Anstieg biegen die Läufer wieder in die Klostergasse ein. Bis auf den Wiesenweg unterhalb der Schrebergärten verläuft die Laufstrecke auf asphaltiertem Untergrund. Eine Runde hat die Länge von ca. 450 Metern.

Mannschaften:

Die Zusammensetzung der Mannschaft ist frei wählbar bzgl. Anzahl, Alter und Geschlecht. So können z.B. zwei Damen und zwei Herrn genauso eine Mannschaft bilden wie 35 Kinder und Jugendliche. Läuferwechsel sind nach jeder vollen Runde innerhalb einer ausgewiesenen Wechselzone möglich. Die Laufleistung der Mannschaft muss nicht gleichmäßig auf die Teilnehmer verteilt sein. Stärkere Läufer dürfen gerne mehr Runden als andere Mannschaftsteilnehmer laufen, walken oder auch gehen. Jede Mannschaft läuft so viel und so lange wie es ihr bzw. den Teilnehmern möglich ist.

Wertung 1:

Nach Ablauf der 3 Stunden werden die gelaufenen Runden gezählt. Es zählen ausschließlich vollständige Runden. Die Mannschaft, die um 20:00 Uhr die größte Anzahl vollständiger Runden gelaufen ist, gewinnt.

Wertung 2:

Es werden die gesammelten Spenden pro Mannschaft ermittelt.

Spenden:

Jede Spende kommt zu 100% der Reparatur der Kirchturmuhr unserer Pfarrkirche St. Bonifatius zu Gute. Dies können Spenden von Privatleuten oder auch von Firmen sein. Es können kleine oder große Fixbeträge sein oder auch Spenden z.B. abhängig vom Laufergebnis einer Mannschaft bzw. einer Person, wie x Cent oder y Euro pro gelaufener Runde. Falls Spender/Sponsoren einer Mannschaft anonym bleiben wollen, ist das selbstverständlich auch möglich. Spendenbescheinigungen werden auf Wunsch gerne erstellt.

Meldung:

Meldungen für den Lauf bitte bis zum 03.06.2018 an Matthias Dechant , Eichendorffstr. 17, 63791 Karlstein oder als E-Mail an dechantm@aol.com. Es gibt keine Beschränkung bzgl. der Anzahl der Meldungen pro Verein. Die Meldung sollte folgende Angaben enthalten: Verein und/oder Name, unter dem die Mannschaft am Wettbewerb teilnimmt, ein Verantwortlicher als Ansprechpartner für den Veranstalter mit Name, Adresse und Telefonnummer sowie die ungefähre Anzahl der Läufer. Eine finale Namensliste der Läufer bitten wir, am Samstag, den 16.06.2018 vor dem Start im Wettkampfbüro abzugeben. Die finale Einweisung der Verantwortlichen erfolgt ab 16:45 Uhr durch den Wettkampfleiter.

Siegerehrung:

Die Siegerehrung in beiden Wettbewerben findet im Anschluss an den Lauf im Rahmen des Pfarrfestes statt.

Der Turnverein würde sich freuen, wenn Ihr Verein/Ihre Organisation sich an diesem Laufwettbewerb zu Gunsten der Reparatur der Kirchturmuhr unserer Pfarrkirche St. Bonifatius beteiligen würde.

"Fit wie ein Turnschuh" am 15.6.2018 im Stadion

Einladung an alle TV-Kinder und Jugendliche im Alter von 2-16 Jahren zu unserem Sport- und Spaß-Fest „Fit wie ein Turnschuh!“ Wann: am Freitag, den 15.Juni 2018 von 16- ca. 18.30 Uhr Wo: im Stadion Großwelzheim Euch erwartet viel Sport und Spaß bei einem lustigen Wettkampf. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde und zur Stärkung im Anschluss ein heißes Würstchen und ein Getränk. Anmeldung bis 8.6.18 bei euren Übungsleitern!

TV-Großwelzheim erhält Qualitätssiegel Seniorenfreundlicher Verein

Verleihung des Qualitätssiegels "Seniorenfreundlicher Verein" im Rahmen des Turntages des Turngaues Main-Spessart. In Anwesenheit zahlreicher Politiker und von Herrn Bürgermeister Peter Kress und Gaby Huth vom Seniorenbeirat, verlieh der Bayerische Turnverband vertreten durch Herrn Horst Heuss, das Qualitätssiegel "Seniorenfreudnlicher Verein" an Gisela Lampert vom TV Großwelzheim. Gisela-Auszeichnung

Kinderfaschings-Party 11.2.2018 ab 14.01 Uhr

Helau! Am Faschingssonntag, den 11.02.2018 findet wieder unsere beiebte Kinder-Faschings-Party in der Bayernhalle statt. Los geht´s um 14.01 Uhr. Es erwarten euch tolle Musik, lustige Spiele und Tanzauffürungen. Für Verpflegung ist wieder bestens gesorgt!

Einladung zum Kegelnachmittag der Jugend

Am Samstag, dem 17. Februar, findet für alle Kinder und Jugendliche des Turnvereins Großwelzheim ein spannender und spaßreicher Kegelnachmittag im Vereinsheim des Turnvereins statt.

Gerne könnt Ihr auch eure Freunde mitbringen!

Wir freuen uns sehr auf euch!

Euer Jugendteam

 

TVG Kegelnachmittag 2018