Aktuelles

Rückblick Turnernachmittag 2019

Pünktlich zum 1. Adventssonntag war es wieder soweit: Der TV Großwelzheim hatte zu seinem traditionellen Turnernachmittag in die Bayernhalle eingeladen. Die Besucher in der voll besetzten Halle erfreuten sich an den Vorführungen der einzelnen Gruppen und hatten viel Spaß an dem bunten Programm. Die Kinder staunten nicht schlecht, als sie die Bayernhalle betraten. Aufgebaut war eine große Bewegungslandschaft zum Mitmachen. Hier konnten sich vor allem die jüngsten Sportler richtig austoben, bevor die Volleyballerinnen mit einem kurzen Trainingsspiel das Programm eröffneten. Für viel Aufsehen sorgten anschließend die „Minis“, die „Flöhe“, die „Mäuse“ und die „Turntiger“ mit ihren stimmungsvollen Aufführungen: Als Piraten auf hoher See, als Winterkinder oder als Bewegungskünstler – die Kleinsten waren mit großem Elan bei der Sache. Natürlich durfte auch ein Klassiker nicht fehlen, beim „Theo“ versammelten sich alle zum Tanz in der Hallenmitte. Die Leichtathleten zeigten unter dem Motto „Jump and Fly“ ihre Sprungkraft, die Gruppe „Dance Power“ präsentierte sich mit zwei begeisternden Tänzen. Neu im Programm waren in diesem Jahr zwei Turngruppen, welche auch für die Vielfalt beim TV Großwelzheim stehen. Die Teilnehmer der Montags-Fitnessgruppe duellierten sich zunächst bei einer Staffel mit dem Medizinball, bevor sie gemeinsam ihre Fitness im großen Sprungseil unter Beweis stellten. Und ganz wichtig: „Mit 66 Jahren, ist noch lange nicht Schluss“ – 12 Frauen im Alter von 65 bis 91 Jahren zeigten, wie „fit, fetzig und fantasievoll“ frau auch im Alter sein kann! Zum traditionellen Abschluss eines kurzweiligen Nachmittages zeigten die Wettkampturnerinnen unter dem Motto „Dreamworld“ ihr Können, bevor es in der Halle ganz ruhig wurde… Nun warteten alle auf den Nikolaus mit seinem Knecht Ruprecht, die natürlich für alle Sportler eine kleine Überraschung dabei hatten.

Turnernachmittag am 1. Advent in der Bayernhalle

Turnernachmittag 2019 Programm

Sonntag 1.12.2019 Ab 14:30 Uhr: Bewegungslandschaft zum Mitmachen für alle Kinder 1. Volleyball „Trainingsspiel“ ÜL: Sarah Haase, Steffi Hock 2. Kinderturnen „Minis“ 4-5 Jahre „Alle Piraten an Bord“ ÜL: Andrea Schmitt, Marlene Eibeck 3. Fit im Alter für Frauen „Fit, fetzig, fantasievoll mit dem Handtuch“ ÜL: Gisela Lampert 4. Mutter/Vater Kind Turnen „Mäusegruppe“ „Winterkinder“ ÜL: Jasmin Preuß 5. Dance Power „Azukita“ + „Mujer Latina" ÜL: Annika Dechant 6. Leichtathletik „Jump and Fly -mit großen Sprüngen hoch hinaus“ ÜL: Tanja Kneisel, Manuela Kranz, Melina Kurzawe, Gerard Lasbleiz 7. Mutter/Vater Kind Turnen „Flöhegruppe“ „Mit Theo sind wir fit -und alle machen mit!“ ÜL: Andrea Schmitt 8. Montags-Fitnessgruppe „Oben, unten, rechts und links“ ÜL: Alban Kurzawe, Tina Benke 9. Kinderturnen „Turntiger“ 4-5 Jahre „Mit Spaß zum Bewegungskünstler“ ÜL: Andrea Schmitt, Lisa Sailer 10. Wettkampfturnerinnen „Dreamworld“ ÜL: Sabina Landschreiber, Stefan Urlaub, Marisa Ludwigs Der Nikolaus kommt

Vorankündigung Turnernachmittag am 1. Advent

Am ersten Adventsonntag, den 1.12.2019 findet wieder unser alljährlicher Turnernachmittag in der Bayernhalle statt. Beginn ist um 14.30 Uhr mit einer Bewegungslandschaft zum Mitmachen für alle Kinder. Ab 15 Uhr erwartet uns dann ein abwechslungsreiches Programm mit kurzen Vorführungen aus allen Sportbereichen des TV`s, ob Kinderturnen, Leichtathletik, Dance-Fitness, Volleyball, Wettkampfturnen, Montagsfitness und auch unsere Senioren sind Fit im Alter und machen mit. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt und am Ende wird auch wieder der Nikolaus vorbeischauen und die fleißigen Sportlern belohnen.

Mitgliedsbeiträge

Am 5. September werden die Mitgliedsbeiträge per Lastschrift abgebucht. Sollte sich die Bankverbindung gegenüber dem Vorjahr geändert haben, bitte dies bis spätestens 26.08.2019 schriftlich dem TV Großwelzheim, Jahnstr. 2, oder per Mail an mitglied@tvgrosswelzheim.de mitteilen.

Rückblick auf ein gelungenes Fest zum 125 jährigen Jubiläum

Danke all denjenigen, die an der Vorbereitung dieses Festes beteiligt waren Danke all denjenigen, die mitgewirkt haben, dass diese Veranstaltung durchgeführt werden konnte. Ohne die Hilfe der Mitglieder des TV und vor allem auch der anderen Ortsvereine, die zahlreiche Dienste im Rahmen des Festes übernommen haben, wäre so ein Fest nicht zu stemmen gewesen. Danke den Vertretern aus Politik, Sport und der Vereinsgemeinschaft für ihr Kommen, die Grußworte und Geschenke Danke den Verbänden für die ausgesprochenen Ehrungen Danke für die Unterstützung durch die Gemeinde, insbesondere durch den Hallenwart Thomas Jung Danke an Pfarrvikar Dr. Aloysius Cheta Chikezie, den Ministranten und der Gruppe Saitenwind für den bewegenden Dankgottesdienst Danke an die Gruppe Smash und den Musikverein Großwelzheim für die musikalische Umrahmung Ein herzliches Dankeschön all denjenigen, die durch den Besuch unserer Jubiläumsfeier dazu beigetragen haben, das es für Alle eine schöne Feier war, an die wir uns gerne erinnern werden. Das Organisationsteam